DIDAKTISCHE BAUERNHÖFE

Auf den didaktischen Bauernhöfen wird Kindern die landwirtschaftliche Tätigkeit und das Leben der Tiere näher gebracht. Außerdem lernen sie etwas über den Ursprung der Lebensmittel, die sie täglich essen. Kritisches Denken wird gefördert und die Neugier soll geweckt werden.

Der Bauernhof bietet eine ideale Möglichkeit, um den Schülerinnen und Schülern direkt vor Ort – sozusagen auf dem Feld – etwas beizubringen. Sie lernen, die enge Verbindung zwischen Landwirtschaft, Umwelt, Ernährung und Gesundheit zu verstehen.
Seit 2003 läuft das Projekt der didaktischen Bauernhöfe in Rom und dem römischen Umland.

Search
Filter by Custom Post Type
Comune
Area

Diese Webseite verwendet technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Seiten und Inhalte über soziale Netzwerke zu teilen und/oder anzuzeigen. Wenn Sie dieses Banner schließen, indem Sie in einen Bereich darunter klicken oder auf eine andere Seite der Webseite zugreifen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Verwendung von Cookies durch Ändern der Einstellungen Ihres Browsers blockieren, dadurch werden aber einige Funktionen dieser Website deaktiviert. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Diese Webseite verwendet technische Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Seiten und Inhalte über soziale Netzwerke zu teilen und/oder anzuzeigen. Wenn Sie dieses Banner schließen, indem Sie in einen Bereich darunter klicken oder auf eine andere Seite der Webseite zugreifen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Verwendung von Cookies durch Ändern der Einstellungen Ihres Browsers blockieren, dadurch werden aber einige Funktionen dieser Website deaktiviert. Wenn sie unsere Webseite aufrufen, erheben wir keine persönlichen Daten. Die statistichen Daten werden nur in anonymisierter Form von Google Analytics erhoben.

Chiudi